Bauschäden vermeiden


Beim Glastausch Bauschäden vermeiden!
Unkomplizierter Glastausch

Glastausch ohne Beschädigungen von Fassade und Innenputz! Kein Ausbau von Fensterbänken und Rollläden!


Beim Glastausch entstehen durch die exakte Einbau-Methode keinerlei Beschädigungen an vorhandenen Bauteilen. Das spart nicht nur Nerven und Zeit, sondern vor allem auch Zusatzkosten!

 

In weiterer Folge entsteht durch den Glastausch keine Schimmelbildung, da - im Gegensatz zum kompletten Fenstertausch - die vorhandene dichte Bauanschluss-Fuge NICHT zerstört wird.

So ist ein Glastausch besonders vorteilhaft für Häuser, die zwar zu neu sind, um die gesamten Fenster zu tauschen und die damit verbundenen Sanierungsarbeiten an Fassade und Innenputz in Kauf zu nehmen, aber zu alt sind um eine moderne Dreischeibenverglasung einfach verbauen zu können.

 

Alle Vorteile anzeigen